Wir bieten alles rund um die Kita- und Schulverpflegung

Wir planen gemeinsam im Küchenteam 3-Wochen-Speisepläne. Dabei achten wir besonders auf Ausgewogenheit und Abwechslung. So entsteht eine Auswahl aus Hausmannskost (z.B. Braten mit Rotkohl und Klößen), Mediterranem (z.B. Pasta in allen Variationen), Vollwert (z.B. Ratatouille auf Vollkornreis) und machmal auch Exotischem (z.B. Orientalische Reispfanne mit Rosinen).

Wichtig bei allen Gerichten ist, dass nur gesund sein kann, was auch von den Kindern gegessen wird. 

Kinder sollten zwar viel Gemüse essen, oft glauben sie aber wohl an das Gegenteil. Über extra Rohkost können wir zumindest anstreben den optimalen Gemüseanteil einzuhalten. Wir lassen nicht locker und setzen immer wieder "Gesundes" auf den Plan. Aber manchmal muss auch die "Pizza" oder die "Currywurst mit Wedges und Salat"  angeboten werden. 

Wir berücksichtigen weltanschauliche und religiöse Wünsche. Fleisch und dabei insbesondere Schweinefleisch wird von vielen unserer Kunden nicht gewünscht. Wir bieten hier immer Alternativen.
"Vegan" und "Halal" zu kochen können wir aber leider nicht leisten.